logo tagungshaeuser small header

Aktuelles aus der Wallfahrtskirche

Stern der Hoffnung: Benefiz-Adventskonzert auf dem Volkersberg

In der Nacht geben Sterne Trost und Orientierung und verweisen auf das, was größer ist als die Begrenzung unseres Lebens. In Jesus schenkt Gott uns den Stern der Hoffnung, der uns Menschen bis heute leitet und führt. Davon haben die Lieder und Texte des Adventskonzertes heute Nachmittag in der voll besetzten Wallfahrtskirche auf dem Volkersberg berichtet. Vielen Dank Sing’n’Swing aus Hammelburg, Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann und der Hammelburger Bundestagsabgeordneten Dr. Manuela Rottmann für die stimmungsvollen Beiträge!

Vielen Dank an alle Besucher*innen des Konzertes. Wir haben uns riesig gefreut, dass so viele gekommen sind und mit ihrer Spende einen Beitrag zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf dem Volkersberg geleistet haben. In diesem Sinne frohe, friedvolle und segensreiche Weihnachten!

Bergwerk Ausgabe I/23

Im inhaltlichen Teil steht das Thema "Sternenzeit" im Mittelpunkt. Die Betrachtungen gehen von einem Bericht über den Erlebnispädagogischen Kurs "Die Macht der Nacht" über Informationen zum Sternenpark Rhön und einem spirituellen Impuls von Thomas Elbert, Volkersberg-Teamer und Kaplan im Pastoralen Raum Mellrichstadt. Im Interview berichtet unser Weltwärts-Freiwilliger aus Lundu in der Diöese Mbinga über die Bedeutung der Sterne in Tansania.