logo tagungshaeuser small header

Das Lernwerk stellt sich vor


Lernwerk – was für ein anschaulicher Begriff. Die Möglichkeit zu lernen ist für mich etwas sehr kostbares. Es ist ein Geschenk. Bildung als Anspruch an mich war mir ein ganzes Leben Leitlinie. Ich verstehe darunter allerdings weniger stur lateinische Vokabeln auswendig lernen oder die Lösung irgendwelcher mathematischer Aufgaben. Nein, Bildung heißt für mich, sich entwickeln, Neues suchen und ausprobieren, vorhandenes Können erweitern. Und das funktioniert nur in einer freundlichen Atmosphäre, mit Zuwendung, in Ruhe und mit vielen kreativen Impulsen. Und hier kommt dann der Werkbegriff herein. Lernen ist ein echtes Werk und es ist ein Kunststück. Am Volkersberg gelingt dies in ganz harmonischer Atmosphäre und die Seele streichelnde Betreuung.

Ich wünsche dem gesamten Team am Volkersberg, dass Sie diese heikle Balance immer be-werk-stelltig!

ehem. Geschäftsführerin Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum e.V., Berlin Uta-Maria Kern

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und ist nach dem Qualitätssystem QESplus zertifiziert.

Aktuelles aus dem Lernwerk

Deutliches Zeichen von mehr als 600 Menschen!

Auf Initiative mehrerer Bad Brückenauer Bürger und unter Schirmherrschaft des Hauses Volkersberg hat ...

Missionsdominikanerinnen Neustadt am Main

Neue Veranstaltungsreihe ab Januar 2024!

Unter dem Titel "Im Rhythmus der Natur" startet am 12.01.24 die erste Veranstaltung des Jahres. Mit ...

Profanierung der Hauskapelle: Nicht Rückzug, sondern Aufbruch!

Domkapitular Christoph Warmuth ist im Auftrag des Würzburger Diözesanbischofs Dr. Franz Jung am ...

Missionsdominikanerinnen Neustadt am Main

Austreten, um den Glauben zu retten?

Auf dem Volkersberg sprachen Menschen darüber, warum sie aus der Kirche ausgetreten sind und ...

Bergwerk Ausgabe I/24

Im inhaltlichen Teil stehen die neuen königlichen Gäste auf dem Volkersberg mit ihrer Botschaft der Königswürde für jeden Menschen im Mittelpunkt. Außerdem sind alle Volkersbergangebote von Anfang Dezember bis Ostern nächsten Jahres zu finden.