logo tagungshaeuser small header

Unser Bildungsangebot

inspirieren - entspannen - weiterbilden 

Herzlich laden wir Sie zu unseren Angeboten ins Lernwerk ein. 
Alle Bildungsangebote finden Sie fortlaufend nach Termin.

Informationen zur Förderung unserer Kurse durch das Bayerische Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaften und Forsten finden Sie hier.

Unsere speziellen Kurse für Beruf und Ehrenamt finden Sie
außerdem zusammengefasst in dieser Seminar-Übersicht (PDF).


Resilienz stärken – Familienwochenende

Freitag, 23. Juni 2023, 18:00 - Sonntag, 25. Juni 2023, 13:00

Aus Krisen lernen und sich für stürmische Zeiten rüsten und seine Widerstandskraft stärken – das ist der Grundgendanke der Resilienz. An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit unseren inneren Antreibern („Sei perfekt“ „sei Stark“, „Mache es allen recht“, „Mach schnell“ ....). Wir wollen herausfinden, wie diese unser Zusammenleben mit unseren Mitmenschen und der Familie beeinflussen. Weiterhin stärken wir unsere eigene Resilienz mit verschiedenen Achtsamkeitsimpulsen und anderweitigen Entspannungsmethoden sowie einer Klangreise und finden heraus, wo wir besser auf uns selbst achten müssen und uns auch abgrenzen dürfen. Ein Lagerfeuer, eine Wanderung und ein gemeinsamer Gottesdienst dürfen im Programm natürlich auch nicht fehlen.

Die Unterbringung erfolgt im Hauptbau der Jugendbildungsstätte.


Kurs mit Kinderbetreuung


bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Decke und Isomatte sowie wetterfeste Kleidung
Themenschwerpunkt 1.6

Zielgruppe
für (Teil-)Familien mit Kindern und Jugendlichen
Weitere Informationen
23-3036
€ 240,40 für zwei Erwachsene zzgl. € 1,40 Kurtaxe pro Nacht/Erw.
€ 131,20 für eine*n Erwachsene*n zzgl. € 1,40 Kurtaxe pro Nacht/Erw.

Die Kosten für ein Familienwochenende setzen sich zusammen aus Übernachtungs- und Verpflegungskosten für Erwachsene.
Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene (Kindergeldbezug) sind kostenfrei.
Die Diözese übernimmt die Kosten für teilnehmende Kinder/Jugendliche, Referent*innen sowie für die Kinder- und Jugendbetreuung.
Geringverdiener*innen und Alleinerziehende aus der Diözese Würzburg erhalten auf Antrag beim Veranstalter eine Ermäßigung von einem Drittel der Teilnahmegebühr.
Familien, die sich dazu in der Lage sehen, bitten wir um einen höheren Solidaraufschlag.
Lernwerk Volkersberg
Volkersberg 1
97769 Bad Brückenau
Martina Meisch,
Dipl.-Sozialpädagogin, Erlebnispädagogin (CEP)

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und ist nach dem Qualitätssystem QESplus zertifiziert.

Aktuelles aus dem Lernwerk

©Lernwerk

Neues Fortbildungsprogramm des Lernwerk Volkersberg erschienen

 Aktuell neu erschienen ist im Lernwerk Volkersberg das Fortbildungsprogramm für das Jahr 2023 ...

UNSERE KURSE 2023 SIND ONLINE!

Liebe Interessierte an unseren Lernwerk-Kursen, das Jahresprogramm 2023 ist online. Ab sofort ...

Foto: Lernwerk Volkersberg

Eine Ära endet

Am 21. September 2022 ging im Lernwerk Volkersberg eine Ära gleich im doppelten Sinn zu Ende: ...

Bergwerk Ausgabe I/23

Im inhaltlichen Teil steht das Thema "Sternenzeit" im Mittelpunkt. Die Betrachtungen gehen von einem Bericht über den Erlebnispädagogischen Kurs "Die Macht der Nacht" über Informationen zum Sternenpark Rhön und einem spirituellen Impuls von Thomas Elbert, Volkersberg-Teamer und Kaplan im Pastoralen Raum Mellrichstadt. Im Interview berichtet unser Weltwärts-Freiwilliger aus Lundu in der Diöese Mbinga über die Bedeutung der Sterne in Tansania.