logo tagungshaeuser small header

Unser Bildungsangebot

inspirieren - entspannen - weiterbilden 

Herzlich laden wir Sie zu unseren Angeboten ins Lernwerk ein. 
Alle Bildungsangebote finden Sie fortlaufend nach Termin.

Informationen zur Förderung unserer Kurse durch das Bayerische Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaften und Forsten finden Sie hier.

Unsere speziellen Kurse für Beruf und Ehrenamt finden Sie
außerdem zusammengefasst in dieser Seminar-Übersicht (PDF).


Heimische Wildkräuter - Der Duft des Sommers

Sonntag, 31. Juli 2022, 10:00 - 16:00
Heimische Wildkräuter - Der Duft des Sommers

Nicht nur Gartengewächse verströmen unglaubliche Düfte. Auch unsere heimischen Wildkräuter stecken voller wirkungsreicher Inhaltsstoffe, Düfte und manch anderer Überraschung. Auf einem Spaziergang durch die Natur tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Wildkräuter. Wir verbinden uns mit ihrer Schönheit, hören die Geschichten verschiedener Kräuter sowie deren Verwendung in der Küche und Heilkunde. Nebenbei packen wir einige Blätter und Blüten in unsere Sammelkörbe.

Mit dem Sammelgut stellst du dein eigenes Kräuteröl her und füllst ein Kräuterduftsäckchen nach deinen Wünschen. So wird dich der Duft des Sommers noch lange begleiten und verwöhnen.

bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, Stoffbeutel oder kleiner Sammelkorb, ein weithalsiges Glas mit Schraubverschluss, Getränke für unterwegs.

Voraussetzung: Kein Vorwissen erforderlich, normale Kondition ist ausreichend.

Weitere Termine
9.10.2022

Themenschwerpunkt 1.3

Zielgruppe
Für alle Menschen mit Interesse an der Natur

Weitere Informationen
22-3100
20,00 € Kursgebühr
16,00 € Verpflegung
Materialkosten: 7€ bitte am Kurstag vor Ort bezahlen
Lernwerk Volkersberg
Volkersberg 1
97769 Bad Brückenau
Pia Hausdörfer
Förderschullehrerin, Wildnispädagogin, Kräuterpädagogin, Wald-Erlebnis-Führerin

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und ist nach dem Qualitätssystem QESplus zertifiziert.

Aktuelles aus dem Lernwerk

Lernwerk

Heinrich Schmalz Ehrengast im Lernwerk

120 ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der sog. "Winterkurse" trafen sich am ...

©Lernwerk

Schwitzhütte für Männer - und mehr!

Auf in die Natur! Das Lernwerk am Volkersberg hat für die Sommermonate viele Angebote ...

Zeichen setzen - jetzt bewerben für den Förderpreis 2022

Die diesjährige Bewerbungsrunde für den Förderpreis "Zeichen setzen" ist angelaufen und erste ...

©Ralf Sauer

Veranstaltung: Wie spreche ich mit Kindern über den Krieg?

Am 09. und 16.03. haben Lernwerk und Jugendbildungsstätte in Kooperation eine kurzfristige online- ...

Bergwerk Ausgabe III/22

Diesmal steht das Thema Wallfahrt im Mittelpunkt. Die Betrachtungen gehen von Wallfahrtsspuren in unserem Leben über die Gemeinsamkeiten von Wallfahrten und einem Besuch im Fußballstadion bis hin zu historischen Streiflichtern der Wallfahrtsgeschichte am Volkersberg. Im Interview berichtet die 73jährige Rita Vogler aus Oberleichtersbach über ihre 40 Fußwallfahrten nach Walldürn.