logo tagungshaeuser small header

Aktuelles aus dem
Centrum für Erlebnispädagogik


Adventure Therapy Conference mit Jule

🏕 Die neunte Adventure Therapie Conference fand im Juni in Norwegen statt.
 
Unsere Lehrtrainerin Jule war unter den internationalen Teilnehmenden und Vortragenden und sehr begeistert von einer fantastischen Tagung mit sehr vielen super Beiträge zu angesagten Themen 👌
 
Wie der Name der Konferenz schon sagt, war die Veranstaltung eher in der Erlebnistherapie verankert. Gleichzeitig können die Inhalte richtungsweisend für die Erlebnispädagogik sein, wie Jule findet, etwa um unsere Praxis und unser Handeln in Sachen Beziehungsarbeit, Gestaltung von Übergängen und Freiwilligkeit weiter zu entwickeln.
 
👉 Jules Vortrag war zum Thema 'Empowerment through wilderness journeys', Forschungsergebnisse aus dem europäischen Projekt 'From Outdoors to Labour Market', für das sie Forschungsleitung war. Oder nochmal ganz einfach formuliert: wie man Outdoortouren für empowerment und ('Ermächtigung'?) transformatives Lernen einsetzen kann 😄
 
 

 

Bergwerk Ausgabe III/22

Diesmal steht das Thema Wallfahrt im Mittelpunkt. Die Betrachtungen gehen von Wallfahrtsspuren in unserem Leben über die Gemeinsamkeiten von Wallfahrten und einem Besuch im Fußballstadion bis hin zu historischen Streiflichtern der Wallfahrtsgeschichte am Volkersberg. Im Interview berichtet die 73jährige Rita Vogler aus Oberleichtersbach über ihre 40 Fußwallfahrten nach Walldürn.